Kristen + Görmann KG - Werkzeugtechnologien für spanabhebende Formgebung - Drehen, Stechen, Fräsen, Hinterlegen, Werkzeuge, Werkzeuge
Werkzeugtechnologien
für spanabhebende Formgebung
Deutsche WebsiteEnglish homepage
Einstechen

(Be-)Stechend vielfältig sind unsere Lösungen zu unzähligen Einstechaufgaben. Vielleicht auch deshalb, weil das Einstechen unser erstes Tätigkeitsgebiet kurz nach der Unternehmensgründung 1971 war. Stetig weiterentwickelt und mit neuen Ideen angereichert, gehört es heute mehr denn je zu unseren Schlüsselsegmenten. Unser Ziel ist auch hier der sparsame Umgang mit Schneidstoffen. Weniger ist oft mehr!

Beispiele

Kombiwerkzeug zum Formstechen und Schräge drehen, radial ± 0.2 mm über Einstellkassette (LNKB 1605 RE) justierbar.

Tiefstechen (20 mm) von langspanenden Umformwerkstoffen. Schnittstelle CAPTO kompatiebel mit IK. Konzept mit frei auskragender Schneide sorgt für eine hohe WSP- und Halterstandmenge.

Innenstechwerkzeug mit zweischneidigen WSP und IK. Schnittradius 11,5 mm für zwei unterschiedliche Einstiche ohne Werkzeugwechsel durch radiales und axiales Verfahren, ab Innendurchmesser 23 mm.

Innen- und Formstechen einer komplexen Geometrie, zweischneidige Wendeplatte mit angepasster Halteranlage.

Eine Lösung mit zwei kleinen statt einer großen Schneidplatte ist auf Dauer günstiger, da Schneidstoff und Schleifaufwand eingespart wird. Wir sorgen dafür, dass Sie nach dem Plattenwechsel keine böse Überraschung erleben. Unsere Qualität sichert Ihnen eine herausragende Profiltreue, Wechselgenauigkeit und somit hohe Produktivität.

Doppeleinstechhalter zum beidseitig axialen Einstechen an Schiebemuffen mit Wechselkassetten.

Doppeleinstechhalter  mit  spielfreier Axial-  und  Radialeinstellung  für  die Außenbearbeitung von Schiebemuffen auf Mehrspindler. Bestimmend für die Standmenge ist die Gratbildung in der Zahnprotuberanz, was durch den unterbrochenen Schnitt die eigentliche Herausforderung darstellt.

Axialstechen (Freistechen) mit 3-schneidiger  WSP  an  Synchronverzahnung (Schaltrad).  Einbauwinkel  an  Werkstückgeometrie  angepasst,  günstige Standardkassette  als  Verschleißteil.

Innenbearbeitung mit direkt geschraubten Wendeplatten. Axial mittels Feingewindeeinstellschraube exakt justierbar.

 
Tel. +49 (0) 7843 – 9927-0
Fax +49 (0) 7843 – 9927-66
info@kristen-goermann.de
www.kristen-goermann.de
© 2017 Kristen + Görmann KG